KSV-Baunatal - Logo Kopfbereich
KSV-Baunatal - Hessenligist
19.01.2023 NewsNews (Allgemein)U12 (D-Jugend)

Toller 2.Platz für die U12 in Felsberg beim U13-Turnier

Am vergangenen Sonntag folgten wir der Einladung der FV Felsberg/Lohre/
Niedervorschütz zum ersten D1-Hallenturnier in 2023 nach den Weihnachtsferien.Unsere Gegner, welche aus dem Schwalm-Eder-Kreis, dem LK Kassel sowie Stadt Kassel kamen, hießen in der Vorrunde an diesem Tag: VFL Kassel
(U12), die JSG Bad Emstal und die SG Fuldalöwen/Beiseförth. Die Spielzeit betrug 10 Minuten.
Das erste Spiel bestritten wir gegen die Fuldalöwen. Unsere Trainerin musste
ein wenig nachjustieren aber wir kamen insgesamt gut in das Turnier – und
konnten das Spiel 3:0 gewinnen.

Im zweiten Spiel des Tages wartete die JSG
Bad Emstal. Die JSG stand bereits unter Druck weil ihr ersten Match verloren
ging. Wir konnten aber unser Spiel souverän durchdrücken und gewannen 4:0.
Im letzten Gruppenspiel wartete der VFL Kassel, welcher überraschend sein
zweites Vorrundenspiel verlor. Hier führten wir zweimal mit 2 Toren Unterschied und am Ende konnten wir uns mit 3:2 durchsetzen. Somit gewannenwir die Gruppe A verdient mit 9 Punkten.


In der Zwischenrunde traten wir gegen den zweitplatzierten der Gruppe B an.
Hier wartete mit dem Gastgeber, der 4.der Kreisliga SEK – Gruppe 1. In diesem
Spiel, welches spielerisch das bisher beste an diesem Tag war, ließen wir keine
Zweifel aufkommen. Wir konnten uns über 8 gut herausgespielte Tore freuen,
wobei wir aber am Ende auch unnötige 2 Gegentore in Kauf nehmen mussten.


Im zweiten Qualifikationsspiel für das Finale setzte sich der Gruppenligist aus
Friedrichstein gegen die Fuldalöwen durch.


Im letzten und finalen Spiel war nun eine taktisch disziplinierte Leistung gefragt – welche unsere Mannschaft auch auf die „Platte“ bekam. So trennte man sich trotz eigenem Chancenplus, nach regulärer Spielzeit, mit einem 0:0 Unentschieden. Es ging ins 9- Meterschießen. Leider war hier die Fortuna auf Seiten der JSG und wir verloren das Finale wegen eines verschossenen Elfmeters mit 3:2.


Danke für die Einladung, Danke auch an die Schiedsrichter und alle teilnehmenden Mannschaften – alles Gute für die Rückrunde !

Kontakt zu uns