KSV-Baunatal - Logo Kopfbereich
KSV-Baunatal - Hessenligist
23.03.2022 NewsU10 (E-Jugend)

U10 – Siegt beim LV in Steinfurth

U10 des KSV Baunatal Sieger beim Leistungsvergleich des SV Steinfurth 

 Am 19.03.2022 nahm die U10 des KSV Baunatal bei schönstem Fußballwetter am Leistungsvergleich des SV Steinfurth teil. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden (Spielzeit 30 Minuten).

Gleich im ersten Spiel hieß unser Gegner Eintracht Frankfurt.

Unsere Jungs waren vor dem Spiel sehr aufgeregt, entsprechend begann das Spiel etwas zerfahren.

Die Spielfreude des 1. Serienspiels, welches 2 Tage zuvor gegen den SVH Kassel 14:0 gewonnen wurde, schien verflogen. Da aber auch das Team von Eintracht Frankfurt nicht wie gewohnt ins Spiel kam, erarbeiteten wir uns über den Kampf die ein oder andere Torchance. Nach einer Ecke erzielten wir dann per Kopfball das 1:0. Angefeuert von den mitgereisten Familien kam unser Team nun etwas besser ins Spiel, jedoch ließ man sich in den Zweikämpfen gegen die teilweise körperlich unterlegenen Eintracht-Spieler zu oft den Schneid abkaufen. Als auch dies besser wurde, erzielten wir (wie vom Trainer lautstark eingefordert) nach einem gewonnen Zweikampf das 2:0.

Diesen Vorsprung brachten wir dann recht souverän über die Zeit, sodass der Sieg gegen Eintracht Frankfurt bejubelt werden konnte.

Im 2. Spiel trafen wir auf das Team vom SF Eisbachtal, welches auch sein erstes Spiel gewann.

Nach kurzem Abtasten, erzielten wir das 1:0 und nach 15 Minuten durch einen Konter, sogar das 2:0.

Der körperlich starke Gegner steckte aber nie auf, setzte unsere Abwehr das ein oder andere Mal mächtig unter Druck und so fiel dann 8 min. vor Spielende der Anschlusstreffer zum 2:1.

Torchancen für den KSV Baunatal gab es nur noch recht selten und alle hofften den Sieg über die Zeit zu retten. 1 Minute vor dem Ende belohnten sich die Eisbachtaler dann aber doch noch, mit dem letztlich verdienten Treffer zum 2:2, was auch den Endstand bedeutete.

Nun ging es direkt im Anschluss im letzten Spiel gegen den Gastgeber SV Steinfurth nicht nur um den Sieg in dem Spiel, sondern im Fernduell mit dem SF Eisbachtal um den Gesamtsieg in diesem Leistungsvergleich. Von Anfang an spürte man den Siegeswillen und auch die Spielfreude war unseren Jungs anzumerken. Der Gegner hatte nach den bereits 60 gespielten Minuten auch mehr Kräfte gelassen als unser Team, hier machte sich unsere körperliche Fitness bemerkbar. So fielen in regelmäßigen Abständen die Tore für den KSV Baunatal zu einem letztendlich hochverdienten 8:0 Sieg. Da sich auf dem Nachbarplatz Eintracht Frankfurt und Eisbachtal ein Spiel auf Augenhöhe lieferten, welches Eisbachtal mit 5:4 gewann, war schon während des Spiels klar, dass der souveräne Auftritt unserer U10 zum Sieg in diesem gut besetzten Leistungsvergleich genügen würde. Das war wieder mal eine Tolle Mannschaftsleistung. Unsere Jungs haben 2 Tage nach dem 1.Serienspiel 90 Minuten (mit nur sehr kurzen Pausen zwischen den Spielen) durchgespielt und allen mitgereisten Familien viel Freude bereitet. Es gilt nun noch den Respekt vor großen Namen abzulegen, denn wir können inzwischen mit jedem Gegner mithalten und brauchen keinen Gegner zu fürchten. Wenn zu dem spielerisch vorhandenen Vermögen jetzt noch das Zweikampfverhalten optimiert wird, werden wir noch viel Freude an der U10 des KSV Baunatal haben.

 

Mehr Infos, Termine usw. findet ihr auf Facebook / Instagram unter:KSV Baunatal 2012er

Kontakt zu uns